Antike Ziegelei

DIE HISTORISCHE INDUSTRIE DE AGROPOLI

Die Ziegelei, geplant von Ingenieur Vincenzo del Mercato, entstand 1880 und präsentiert eine der wichtigsten Gebäude für das Brennen der Ziegel aus Süditalien. Der davon sind belegt Vigna Grande, Madonna del Carmine und Campamento, nur das letzte ist Dank einer neuen Restaurierung sichtbar. Diese liegt entlang dem Fluss Testene und entstand im Austausch mit den kleinen Fabriken um die Nachfrage nach Material zu befriedigen. Tatsächlich wurde sie der Mittelpunkt für die Entstehung des Gebietes. Sie wurde mit einem elliptischen Grundriss erbaut und hat die Produktion 1891 angefangen, einer Vielzahl von Projekten leben gebend, welche noch im Gebiet präsent sind, aber schon nach dem 1. Weltkrieg fingen bereits die ersten Probleme an bis es 1969 zur Schließung kam.

fornace